Aktuell.

Veranstaltungshinweise

Coronaviren–bedingte Ausfälle der Veranstaltungen und Sicherheitsbedingungen

Viele Veranstaltungen sind der Corona-Krise zum Opfer gefallen. Die VHS, der Nkv und der NABU versuchen unter verschiedenen Sicherheitsbedingungen diese Vorträge, Exkursionen und Stammtische im neuen Programm durchzuführen:

  • Veranstaltungen des NABU und AG Vogelkunde: Alle Exkursionen und Tagesfahrten entfallen bis auf weiteres. Durch die Bildung von Fahrgemeinschaften ist die Verantwortung für die Fahrer der Pkw zu groß, die Führung der notwenigen Personen – Listen zu kompliziert und das Risiko zu hoch falls sich jemand bei diesen Veranstaltungen ansteckt und erkrankt. Deshalb sind die Monatsversammlungen auch ohne Vorträge. Für kleinere Personenzahlen ist genügend Abstand im Nebenzimmer des Gasthaus Krone. Es gilt die Maskenpflicht.
  • Veranstaltungen des Nkv, gemeinsam mit der VHS: Bei gemeinsamen Nkv-VHS-Veranstaltungen besteht in den Gebäuden der Gmünder VHS Maskenpflicht. Es wird auf das Hygienekonzept der Gmünder VHS verwiesen https://www.gmuender-vhs.de/information-und-service/hygienekonzept-der-gmuender-vhs/ .
    Für Veranstaltungen im Freien (insbesondere Exkursionen) ist die Gruppengröße nach CoronaVO vom 23. Juni 2020 begrenzt.  Auch hier gelten die allgemeinen Regeln zum Umgang während der Covid-19-Pandemie.(s. auch Vorspann zu diesem Nkv-Programm).
  • Veranstaltungen des Nkv: Im Gebäude Nr. 6 des Unipark besteht wie bei allen anderen Veranstaltungen des Nkv Maskenpflicht. In allen Bereichen ist ein Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten. Die maximale Gruppengröße richtet sich nach der Raumgröße und wird auf 12 Personen begrenzt. Der Nkv behält sich vor, für bestimmte Veranstaltungen eine Voranmeldung durchzuführen. Veranstaltungen mit Voranmeldungen werden in der örtlichen Presse sowie auf der Homepage des NKV www.nkv-gd.de angekündigt.

Voranmeldungen sind dann verpflichtend zu richten an Herrn Hans Holm Rademann, Tel. 07171 – 82998 oder Email-Adresse: E.H.Rademann@t-online.de

Bei Veranstaltungen ist die zusätzliche Eintragung in eine Teilnehmer*innen-Listen mit aktuellen Kontaktdaten zwingend erforderlich, um gegebenenfalls Infektionsketten nachverfolgen zu können.

Aktuelles

Homepage des Nkv (www.nkv-gd.de)

Die Homepage ist online. Ab Anfang September 2020 kann man hier das neue Vereinsprogramm lesen. Änderungswünsche und Ergänzungen teilen sie bitte dem Betreuer Herrn Richard Müller (Tel. 07171-997160) mit.

Insektenschwund und Verlust der Biodiversität:

Der Nkv wird sich im Programm 2021 mit dem Schwerpunkt „Artenvielfalt von Ruderalflächen und Brachen“ sowie „Insektenschutz an Straßenrändern und Böschungen“ befassen

Das 50-jährige Jubiläum der AG Geologie meldet sich für das Jahr 2021.

Am 25. März 1971 trafen sich 8 Männer, denen die Geologie und die dazugehörige Sammelleidenschaft , teils beruflich, teils hobbymäßig zu eigen waren, und gründeten im Gasthaus Lamm die AG Geologie im Naturkundeverein. Diese AG ist rege tätig und beteiligt sich in der Öffentlichkeit mit dem Geologischen Pfad, vielen Ausstellungen und im Himmelsgarten Wetzgau. Das vielseitige Jubiläumsprogramm wird unter 2021/1 veröffentlicht.

Veranstaltungen des Naturkundevereins

Gut zu wissen, um gesund zu bleiben !

Im Gebäude Nr. 6 des Unipark besteht bei allen Veranstaltungen des Nkv Maskenpflicht. In allen Bereichen ist ein Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten. Die maximale Gruppengröße richtet sich nach der Raumgröße und wird auf 12 Personen begrenzt. Der Nkv behält sich vor, für bestimmte Veranstaltungen eine Voranmeldung durchzuführen. Veranstaltungen mit Voranmeldungen werden in der örtlichen Presse sowie auf der Homepage des NKV www.nkv-gd.de angekündigt.

Voranmeldungen sind dann verpflichtend zu richten an Herrn Hans Holm Rademann, Tel. 07171 – 82998 oder Email-Adresse: E.H.Rademann@t-online.de

Bei Veranstaltungen ist die zusätzliche Eintragung in eine Teilnehmer*innen-Listen mit aktuellen Kontaktdaten zwingend erforderlich, um gegebenenfalls Infektionsketten nachverfolgen zu können.

Bei gemeinsamen Nkv-VHS-Veranstaltungen besteht in den Gebäuden der Gmünder VHS Maskenpflicht. Es wird auf das Hygienekonzept der Gmünder VHS verwiesen https://www.gmuender-vhs.de/information-und-service/hygienekonzept-der-gmuender-vhs/ .

Für Veranstaltungen im Freien (insbesondere Exkursionen) ist die Gruppengröße nach CoronaVO vom 23. Juni 2020 begrenzt.  Auch hier gelten die allgemeinen Regeln zum Umgang während der Covid-19-Pandemie.

September 2020

Di. 01.09. Geologie

 Führung auf dem Geologischen Pfad – Wanderung von Metlangen bis zum Eisensandstein (Station 14), Michael Stegmaier, anschließend Einkehr im Gasthhof Stadtwirt in Straßdorf, 18.30 Uhr, Parkplatz am ehemaligen Bahnhöfle, Metlangen

Mo. 07.09. Pilzkunde

Roland Macho: Aktuelle Herbstpilze (mit Bildpräsentation, gemeinsam mit der VHS), anschließend Pilzberatung. Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Mi. 09.09. Botanik

Udo Gedack – Schießen, schleudern, spritzen – die vielfältigen Wege der Samenverbreitung (mit Bildpräsentation). Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Do. 17.09. Vogelkunde

Monatsversammlung mit Fragemöglichkeiten an die NABU-Experten. Beginn 20.00 Uhr im Gasthaus Krone Nebenzimmer, Schwäbisch Gmünd-Zimmern

Sa. 19.09. Botanik

Botanischer Spaziergang zu den Herbstblühern der Wacholderheiden am Schwarzhorn und dem Jägersteig. Udo Gedack, gemeinsam mit der VHS. Treffpunkt 14.00 Uhr, Parkplatz Tannweiler, unterhalb der Reiterleskapelle, Ende gegen 17.00 Uhr

So. 20.09. Tag des Geotops entfällt

Bundesdeutscher Tag des Geotops – Erdgeschichtliche Wanderung zur Teufelsmauer auf dem Mittelberg und zu den Lappertalquellen. Die Wanderung muss aufgrund der momentanen Pandemie entfallen und wird ggf. später nachgeholt.

Mi. 23.09. Pilzkunde

Dr. Norbert Luschka: Pilze im Jahreskreis – (Küchen-)Mykologisches durch das Jahr. (mit Bildpräsentation, geinsam mit der VHS in Bettringen). Beginn 16.00 Uhr Begegnungszentrum Riedäcker, Oberbettringen

Do. 24.09. Mikroskopie

Gerd Schneider: Kleinlebewesen im Wasser – Plankton aus Tümpeln und Bächen im Haselbachtal. Beginn 20.00 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Fr. 25.09. Aquarien- und Terrarienkunde

Stammtisch mit Erfahrungsaustausch. Beginn 19.30 Uhr, Gasthaus Hirschmühle, GD-Hirschmühle

Oktober 2020

Mi. 06.10. Geologie

Michael Stegmaier: „Das Urweltmuseum in Bayreuth und das Naturkundemuseum in Bamberg„, mit Bildpräsentation, Beginn 19.30  Uhr, Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Sa. 10.10. Pilzkunde

Dr. Norbert Luschka: Pilzführung in die Wälder südlich Hussenhofen, gemeinsam mit der VHS, Treffpunkt: 14.00  Uhr, Oberbettringen, Lise Meitnerstraße, beim Regen-Überlaufbecken, Industriegebiet Bettringen Nord-Gügling

Mi. 14.10. Botanik

Dr. Wolfgang Mack: Blumen und behauene Steine in West-Kleinasien – Orchideen und andere Blumen, griechische Reste und Historie an der östlichen Ägäis-Küste, mit Bildpräsentation. Beginn 19.30 Uhr, Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Do. 15.10. Vogelkunde

Monatsversammlung mit Fragemöglichkeiten an die NABU-Experten und anschließender Diskussion. Beginn 20.00 Uhr, Gasthaus Krone, in Schwäbisch Gmünd-Zimmern, Nebenzimmer

Mi. 21.10. Botanik

Dr. Helmut Hass: „An Seen und auf Pässen – aus der Flora des Thian-Shan-Gebirges in Kirgistan“ mit Bildpräsentation, gemeinsam mit der VHS. Beginn 19.30  Uhr, VHS am Münsterplatz, Saal

Do. 22.10. Mikroskopie

Gerd Schneider: Tierische und pflanzliche Zellen im Vergleich. Beginn 20.00 Uhr, Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Mo. 26.10. Pilzkunde

Roland Macho: Aktuelle Herbstpilze, mit Bildpräsentation, gemeinsam mit der VHS und anschließender Pilzberatung; Beginn 19.30 Uhr, Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Fr. 30.10. Aquarien- und Terrarienkunde

Stammtisch mit Erfahrungsaustausch. Beginn 19.30 Uhr, Gasthaus Hirschmühle, GD-Hirschmühle

November 2020

Di. 03.11. Geologie

Winfried Schweizer: Nationalparks und Fossilfundstellen abseits der Touristenpfade im Nordwesten Amerikas (mit Bild-Präsentation). Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1 Stock, Arbeitsraum 212/213

Mi. 11.11. Botanik

Dr. Manfred Hennecke: Naturraum Berklen (mit Bild-Präsentation). Beginn 19.30 Uhr, Unipark, Gebäude 6 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Sa. 14.11.Geologie

Michael Stegmaier und Winfried Schweizer: „Aktivitäten mit den Museumsfüchsen„. Beginn 11.00 Uhr, Städtisches Museum Prediger, Erdgeschoss

Sa. 19.11. Vogelkunde

Monatsversammlung mit Fragemöglichkeiten an die NABU-Experten und anschließender Diskussion. Beginn 20.00 Uhr, Gasthaus Krone, Schwäbisch Gmünd-Zimmern, Nebenzimmer

Do. 26.11. Mikroskopie

Gerd Schneider: „Die Jagd nach fremden Welten – auf der Suche nach Exoplaneten“. Beginn 20 Uhr, Unipark, Gebäude 6 1. Stock, Arbeitsraum 212/213)

Fr. 27.11. Aquarien- und Terrarienkunde

Wichtelstammtisch mit Schrottwichteln. Beginn 19.30 Uhr, Gasthaus Hirschmühle, GD-Hirschmühle

Dezember 2020

Di. 01.12. Geologie

Stammtisch mit Bildpräsentation: Geologischer Jahresrückblick. Bitte auch Funde und Präpariertes mitbringen. Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Mi. 09.12. Alle Arbeitsgemeinschaften

Geselliger Jahresausklang mit Rückblick in Bildern (Bitte Bilder für die Dauer von maximal 15 Minuten pro Vortrag mitbringen), Beginn 19.30 Uhr, Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Do. 17.12. Vogelkunde

Monatsversammlung mit Jahresrückblick 2020. Naturinteressierte lassen die Beobachtungen des vergangenen Jahres Revue passieren. Beginn 20 Uhr, Gasthaus Krone, Schwäbisch Gmünd-Zimmern

Januar 2021

Di. 05.01. Geologie

Stammtisch mit Kurzvortrag zu aktuellen Themen. Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Mi. 13.01. Botanik

Udo Gedack: „Die Vegetation der Schlammvulkane von Berca in Rumänien“ (mit Bildpräsentation), Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Mi. 20.01. Botanik

Dr. Wolfgang Mack: „Utah, USA – Landschaft und Blumen“ (mit Bildpräsentation, gemeinsam mit der VHS), Beginn 19.30 Uhr VHS am Münsterplatz, Saal

Mi. 21.01. Vogelkunde

Monatsversammlung mit Fragemöglichkeiten an die NABU-Experten und anschließender Diskussion. Beginn 20.00 Uhr, Gasthaus Krone, Nebenzimmer, Hussenhofen-Zimmern

Do. 21.01. Mikroskopie

Gerd Schneider: „Fotostammtisch – Fotografie mit Lupe und Mikroskop“. Es sind auch die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaften eingeladen. Beginn 20.00 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213 

Mi 27.01. Insektenkunde

Dr. Helmut Haas: „Aus der Welt der heimischen Nachtfalter„. Mit Bild-Präsentation. Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Fr 29.01. Aquarien- und Terrarienkunde

Stammtisch mit Rückblick über die Arbeit der Mitglieder im Jahr 2020. Beginn 19.30 Uhr, Gasthaus Hirschmühle, GD-Hirschmühle

Februar 2021

Di. 02.02. Geologie

Michael Stegmaier: „Faszinierende Karsterscheinungen – Dolinen, Sinterterrassen und Steinerne Rinnen“. Mit Bild-Präsentation. Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Mi. 10.02. Botanik

Dr. Helmut Haas: „Blüten in der Wüste – Aus der Flora Marokkos“ mit Bildpräsentation. Beginn 19.30 Uhr Unipark, Gebäude 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213

Fr 26.02. Aquarien- und Terrarienkunde

Stammtisch mit Erfahrungsaustausch. Beginn 19.30 Uhr, Gasthaus Hirschmühle, GD-Hirschmühle