Die Exkursion mit 12 Personen wurde von Hans Holm Rademann sehr gut organisiert. Es gab sehr gute Informationen zum Travertin von Michael Stegmaier und von Udo Gedack zur Pflanzen- und Tierwelt der Weinberge und des Steinbruchgeländes.